Markus Einolf

20111029-175331.jpg

  • Physiotherapeut
  • Heilpraktiker

Vita:

Schulbildung:

1991                            Abitur an der Ricarda-Huch-Schule in Gießen

Ausbildung:

2003 – 2005                  Ausbildung zum Heilpraktiker

1994 – 1997                  Ausbildung zum Physiotherapeut

1993 – 1993                  Lehrgang zum Rettungssanitäter

praktische Tätigkeiten:

seit 10/2004             freiberufliche Arbeit als Physiotherapeut und Heilpraktiker

seit 04/2011             Betreuung der B-Jugend Handballmannschaft TSV Allach 09

2010 – 2012              freier Mitarbeiter bei „Therapie und Training – Krajak“

2009 – 2011              freier Mitarbeiter bei HP, Master of Science Robert Füß

2004 – 2007              Personal Trainer/Tourbetreuer von Michael Mittermeier

2002 – 2004              Leitender Physiotherapeut einer Physiotherapiepraxis in Unterschleißheim

2000 – 2002              Physiotherapeut im ‚Institut für Sport und Rehabilitation’ in Oberschleißheim

1997 – 2000              Physiotherapeut in der Orthopädischenklinik der JLU Gießen

1997 – 1998              Trainingsbetreuung der Damenhandballmannschaft des        Erstbundesligisten TV Lützellinden

1999 – 2000                  Betreuung der Juniorenrudermannschaft der GRG Gießen

1991 – 1994                  Rettungshelfer / -sanitäter beim DRK Gießen

Weiterbildungen:

2017                   Ohrakupunktur

2015                   Master-Class „Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure und Soft-Lifting“

2013                   Neuraltherapie

2012                   Grundkurs „Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure“

2011 – 2013        Qualifizierende Fortbildung in „Osteopathie & Chiropraktik“

2011                     div. Workshops und Seminare

2009                    strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik nach Dr. Ackermann

2009                    Mikrokinesie P1 und P2 Kurs

2008                    Organtherapie

2008                    Mikrokinesie Kurs C mit Prüfung und Zertifikat

2008                    Koreanische Handakupunktur Stufe 2 und 3

2008                    Biochemie nach Dr. Schüßler – Aufbaukurs

2007                    Biochemie nach Dr. Schüßler – Grundkurs

2007                    Koreanische Handakupunktur Stufe 1

2006                    Mikrokinesietherapie Kurs A und B

2006                    Schädelakupunktur nach Yamamoto Kurs 1+2

2006                    N.I.C.E. 1 – Kinesiologie

2005                    Kurse 1-4 „Touch For Health“ – Kinesiologie

2005                    Level 1 „Fasziendistorsionsmodell“ nach Stephen Typaldos

2002                    Kurs „Qualified Personal Training“ bei Jennifer Wade

2002                    Kurse 1–3 „Myofasziale Triggerpunkttherapie“  (IMTT Schweiz)

2000                    Aufbaukurs in PNF mit Zertifikat (L. Ozarcuk – Gießen)

1999                     Grundkurs in PNF (L. Ozarcuk – Gießen)

* Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.
* Mitglied in der Interessengemeinschaft für Myofasziale Triggerpunkt-Therapie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.